• Kostenlose Lieferung ab 50€
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung

Über uns

Sergeant Pepper. Wir kleiden Unternehmen ein. 

Sergeant Pepper ist eines der führenden Corporate Fashion Unternehmen, das für internationale Unternehmen, Agenturen und Institutionen Mitarbeiterkollektionen gestaltet, die klar differenzieren. Als Designer garantieren wir Perfektion in Schnitt, Qualität, Verarbeitung und Stil. Als Ökonomen stehen Langlebigkeit, Flexibilität und Effizienz für uns an erster Stelle. Als Dienstleister bieten wir Kunden in über 20 Ländern Service, Beratung, Logistik und Fulfillment. Alles aus einer Hand. Und das wiederum aus vollster Überzeugung.

 

Team

Spezialisten mit Erfahrung. Fantastische Designer, Schnitttechniker, Bekleidungstechniker, Näherinnen, Projektmanager, Key-Accounts, Marketing- und Logistik-Spezialisten – Sergeant besteht aus einem 15-köpfigen Team voll unterschiedlicher Talente. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2009 von Anna Vogt, die als studierte Modedesignerin zuvor für Hugo Boss gearbeitet hat, und von Gilles Pascher. Während der Diplom Betriebswirt bei Sergeant Pepper als Managing Director für Zahlen, Prozesse und Unternehmensstrategie zuständig ist, leitet Anna als Creative Director das Design-Department.

 

Anspruch

Absolute Zuverlässigkeit ist unser Markenzeichen. Sergeant Pepper versteht Corporate Fashion als Dienstleistung. Uns geht es natürlich um hochwertige Mode. Aber gleichzeitig um noch viel mehr. Wir gestalten Kollektionen, die funktionieren. Erstens: Weil sie die Identitäten von Marken treffsicher kommunizieren. Zweitens: Weil Sie gleichzeitig gut aussehen und hervorragend mitarbeiten, will sagen: jeder Belastung des Arbeitsalltags standhalten. Drittens: Weil sie den Menschen, die sie oft Tag für Tag tragen, Freude machen.

Am Ziel unserer Arbeit sind wir dann, wenn wir die Erwartungen unserer Kunden voll und ganz erfüllen – oder noch besser: übertreffen. Wenn die Kollektion komplett, absolut pünktlich und in exakt der Qualität bei ihm eintrifft, die er bestellt hat. Ohne Komplikationen, ohne Extrarunden, immer mit der Gewissheit, dass alles zu 100 % nach Plan läuft.

 

Nachhaltigkeit

Hochwertige Kollektionen, fair produziert. Sergeant Pepper produziert Mode unter Berücksichtigung höchster ökologischer und sozialer Standards – für eine intakte Umwelt, eine faires Miteinander und soziale Gerechtigkeit. Bewusst nehmen wir uns die Freiheit „Nein“ zu sagen: Nein zu mangelnder Nachhaltigkeit! Nein zur Ausbeutung von Mensch und Natur! Nein zu Projekten, die nicht mit dem Code of Conduct des Gesamtverbands der deutschen Textil- und Modeindustrie zu vereinbaren sind.

Sind wir also Neinsager? Nein! Genau das sind wir nicht. Wir sind Unternehmer und sehen uns darum in der Pflicht, etwas zu unternehmen – durch unser Handeln Dinge so zu gestalten, dass sie für alle Beteiligten von Vorteil sind. Wir bieten so viele Leistungen aus einer Hand, um uns nach Möglichkeit nichts und niemandem ausliefern zu müssen. So wissen wir, wo unsere Stoffe herkommen. Wir sehen, wie unsere Ware produziert wird. Wir müssen kein einziges Teil entsorgen, weil es schlecht verarbeitet wurde.

Der entscheidende Faktor, der uns ans Ziel führt, ist Qualität. Qualität sichert Produkten Wertschätzung. Qualität garantiert, dass Ware länger hält. Qualität beugt dem Ausverkauf von Mensch und Natur vor. Aber hat Qualität nicht ihren Preis? Auf den allerersten Blick mag das so scheinen, langfristig aber rechnet sie sich. Für Dich, für die Natur und unsere Partner. Für alle.